Cladonia cariosa

Aus wiki.lichenologie.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cladonia cariosa (Ach.) Spreng.


Cladonia cariosa 1.jpg

Cladonia cariosa (Ach.) Spreng.

Ordnung: Lecanorales
Familie Cladoniaceae
Gattung: Cladonia
Art: Cladonia cariosa

Cladonia cariosa (Ach.) Spreng. ist eine Flechtenart aus der Familie der Cladoniaceae.

Merkmale

Makroskopische Merkmale

Die Thallusschuppen 1-2 mm breit, Oberseite graugrün, Unterseite weiß, etwas nach oben eingekrümmt, eingeschnitten, gekerbt, leicht zerbrechlich. Podetien bis 1,5 cm lang, graugrün bis weißlich, ohne deutlichen Becher, zerstreut schollig berindet, an einigen Stellen skelettartig gitterig durchbrochen und zerfressen, zuweilen auch gespalten. Apothecien braun, meist zu einem ringförmigen Wulst zusammenfließend.

Tüpfelreaktion

Podetien zeigen mit Kalilauge K+ leicht gelb, Chlorkalklösung C-, Kalilauge und Chlorkalklösung KC-, para-Phenylendiamin P-, UV-.

Flechteninhaltsstoffe

Atranorin, Rangiformsäure

Literatur

  • Teuvo Ahti: Nordic Lichen Flora Volume 5: Cladoniaceae. S. 27, Naturcentrum (1. Juni 2013), ISBN 978-9185221295
  • Volkmar Wirth, Markus Hauk & Matthias Schultz: Die Flechten Deutschlands Band 1. S. 386 (71*), S. 393, Eugen Ulmer KG, 2013, ISBN 978-3-8001-5903-1