Cladonia: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki.lichenologie.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
* ''[[Cladonia bellidiflora]]'' (Ach.) Schaer.
 
* ''[[Cladonia bellidiflora]]'' (Ach.) Schaer.
 
* ''[[Cladonia borealis]]'' S.Stenroos
 
* ''[[Cladonia borealis]]'' S.Stenroos
 +
* ''[[Cladonia boryi]]'' Tuck.
 
* ''[[Cladonia botrytes]]'' (K.G.Hagen) Willd.
 
* ''[[Cladonia botrytes]]'' (K.G.Hagen) Willd.
 
* ''[[Cladonia brevis]]'' Sandst.
 
* ''[[Cladonia brevis]]'' Sandst.

Aktuelle Version vom 2. Oktober 2018, 17:06 Uhr

An allen hier aufgeführten Arten, wurde eine Dünnschichtchromatographie durch geführt. Ergebnisse zum Vergleich, können bei mir per Mail erfragt werden.

Arten (Auswahl)

Literatur

  • Felix Schumm: Kalkflechten der Schwäbischen Alb – ein mikroskopisch anatomischer Atlas. (Mai 2011), ISBN 978-3-8448-7365-8
  • Volkmar Wirth, Markus Hauk & Matthias Schultz: Die Flechten Deutschlands Band 1, S. 369–414, Eugen Ulmer KG, (2013), ISBN 978-3-8001-5903-1
  • Teuvo Ahti: Nordic Lichen Flora Volume 5: Cladoniaceae. Naturcentrum (1. Juni 2013), ISBN 978-91-85221-29-5
  • Johannes Hillmann, Vitus Grummann: Kryptogamenflora der Mark Brandenburg Band VIII Flechten, Gebrüder Borntraeger, S. 328-457, (1957)
  • Hennipman E.: De Nederlandse Cladonia's, (1969)