Bilimbia sabuletorum

Aus wiki.lichenologie.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bilimbia sabuletorum (Schreber) Arnold


Bilimbia sabuletorum.jpg

Bilimbia sabuletorum (Schreber) Arnold

Ordnung: Lecanorales
Familie Ramalinaceae
Gattung: Bilimbia
Art: Bilimbia sabuletorum

Bilimbia sabuletorum (Schreber) Arnold ist eine Flechtenart aus der Familie der Ramalinaceae.

Merkmale[Bearbeiten]

Makro- und Mikroskopische Merkmale[Bearbeiten]

Thallus krustig, meist körnig bis warzig. Mit coccoiden Grünalgen. Apothecien braun bis schwärzlich, meist gewölbt-randlos. Epihymenium blassbraun bis braunrot. Paraphysen einfach bis vereinzelt verzweigt, selten verbunden, Enden oft verdickt. Hypothecium farblos bis oben gefärbt. Asci mit J+ blauem Tholus und darin eingebetteter J+ dunklerer Röhrenstruktur und/oder mit von unten her Eingelassenem nicht amyloiden Axialpfropf, der von einer J+ dunklen blauen Zone umgeben ist, außen mit dünnem amyloidem gelatinösem Überzug. Sporen hyalin, mit (2-)4(6) Quersepten, ellipsoid, länglich, spindelig, 8/Ascus, ca. 16-30 x 5-6 µm.

Tüpfelreaktion[Bearbeiten]

Kalilauge K-, Chlorkalklösung C-, Kalilauge und KC-, para-Phenylendiamin P-

Flechteninhaltsstoffe[Bearbeiten]

ohne Inhaltstoffe (TLC)

Literatur[Bearbeiten]

  • Felix Schumm: Kalkflechten der Schwäbischen Alb - ein mikroskopisch anatomischer Atlas, S. 258, Eigen Verlag, 2013, ISBN 978-3844873658
  • Volkmar Wirth, Markus Hauk & Matthias Schultz: Die Flechten Deutschlands Band 1, S. 198 (12), S. 234, Eugen Ulmer KG, 2013, ISBN 978-3-8001-5903-1

Weblink[Bearbeiten]